Literacy

„Schreib- und Erzählwerkstatt“

Die Sprachbildung des Kindes beginnt mit dem Erlernen der Umgangssprache. Im alltäglichen Zusammenleben in Familie und Kita bauen die Kinder ihre Sprachkompetenzen auf. Der Erwerb der Schriftsprache bildet eine neue Entwicklungsaufgabe für die Kindergartenkinder. Wir haben eine Sprach- und Erzählwerkstatt entwickelt, in der die Kinder  alles zum Thema Schreiben, Buchstaben, Schriften, Materialien etc. finden: Materialen wie z.B. Diverse Schreibgeräte, Papiere, Kataloge, Alte Hefte, Postspiele, Magnete etc.

Wir eröffnen den Kindern viele kreative Wege zur Schrift, Sprach- und Erzählkultur. Wir fassen diesen Bereich unserer Spracherziehung mit dem Begriff „Literacy“ zusammen.

„Literacy ist die Fähigkeit, durch Sprache und Schrift zu kommunizieren, die auch alle Erfahrungen und Grundfertigkeiten rund um Erzähl-, Sprach,- und Schriftkultur umfasst.

Literacy ist kein Programm zum Lesen oder Schreiben lernen und das sich in einem bestimmten Zeitrahmen abhandeln lässt.

„Literacy Erziehung“ geschieht im täglichen Leben – überall da, wo Schriften, Zeichen und  Symbole „etwas bedeuten“.

Das Konzept der Literacy Erziehung im Vorschulalter ist nicht gleichbedeutend mit vorgezogenem Schriftspracherwerb. Es bezieht sich auf die Förderung von:

  • Vertrautheit mit Buch- und Schriftkultur
  • Interesse an Schreiben und Schrift
  • Erzählkompetenz
  • Erzählfreude
  • Interesse an Laut- und Sprachspielen, Reimen und Gedichten“

(Quelle: KKS-Projekt Literacy

Näger, Sylvia: Literacy-Kinder entdecken Buch-, Erzähl-, und Sprachkultur, Herder Verlag, 2005

Anna, Winner: Sprach und Literacy, Cornelsen Verlag Skripton 2007

Christa Kieferle: Literacy Entwicklung)

                                                                       

Diese Diashow benötigt JavaScript.

    TASCHENBÜCHEREI

Im Rahmen der Literacy-Erziehung in unserer Kita bieten wir Kindern und Eltern ein attraktives Leseangebot für nach Hause an: die „Taschenbücherei“!

Die Taschenbücherei ist eine Zusammenstellung von interessanten Büchern, aktuell oder traditionell. Sie stellt eine kleine reisende Bibliothek dar, die kompakt und gebündelt von der Kita an Familien ausgeliehen wird. Wir möchten mit diesem Serviceangebot Lust auf Bücher und gemeinsame Vorleseerlebnisse wecken. Außerdem möchten wir mit diesem Angebot unsere Erziehungs-und Bildungspartnerschaft mit den Eltern bereichern.

                                                             Taschenbücherei

 

Advertisements